Diamanten ab 15,00 Karat

Filtern Sie unsere Diamanten ab 15,00 Karat ganz einfach nach Ihren Vorstellungen.

Farbe
J I H G F E D
Form
Reinheit
k.A. SI2 SI1 VS2 VS1 VVS2 VVS1 IF FL
Schliffgrad
k.A. M G VG EX
Zertifikat
Karat
Kt
Kt
Fluoreszenz
k.A. VS S M F SL VSL N
Lieferzeit
Politur
k.A. F G VG EX
Symmetrie
k.A. F G VG EX

Es wurden 506873 Ergebnisse gefunden

Foto

Form

Karat

Farbe

Reinheit

Schliff

Politur

Symmetrie

Fluoreszenz

Preis

Lieferzeit

Diamanten ab 15 Karat

Diamanten ab 15 Karat machen nur einen verschwindend geringen Bruchteil gefundener Steine aus. Die meisten Diamanten bewegen sich in einer Gewichtsklasse zwischen 1 und 2 Karat. Nicht nur das Vorkommen solcher Steine ist sehr selten, auch ihre Reinheit liegt meistens einem anderen Bereich als bei 1-5 Karat Diamanten. In dieser Größe weisen Diamanten in der Regel viele und größere Einschlüsse auf. Daher sind nahezu lupenreine 15-Karäter äußerst selten und entsprechend wertvoll.

Wie groß ist ein 15 Karäter?

Ein 10-Karäter wiegt im Durchschnitt umgerechnet 3 Gramm und hat bei einem Brillantschliff einen Durchmesser von etwa 16,3 mm. Je höher der Schliffgrad, desto mehr werden die einfallenden Lichtstrahlen reflektiert und ein wunderbares Lichtspiel aus funkelnden Akzenten entsteht. Ein berühmtes Beispiel für einen Ring mit einem 15-Karäter ist der Verlobungsring von Kim Kardashian mit einem Diamanten im Cushion Cut (Farbe D, Reinheit FL).

Was kostet ein 15 Karat Diamant?

Da jeder Diamant individuell ist und andere Qualitätsmerkmale als die Steine desselben Karatgewichts aufweist, ist eine preisliche Einschätzung bei einem 15-Karäter äußerst schwierig. Ein Beispiel für einen berühmten 15-Karat-Diamanten ist der bereits erwähnte Diamantring von Kim Kardashian- er wird mit der Farbe D und der Reinheit FL (beides die höchsten Stufen in ihrer Kategorie) auf 4 Millionen US-Dollar geschätzt.